Die köb St. Laurentius in Nordborchen

für Kinder von 2 bis 4 Jahren

immer donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr

mit Jenny Hewisch

Donnerstag, 6. September 2018  : Grün, grün, grün sind alle meine Kleider

Doch bestimmt kennen die Kinder und ihre Begleiter noch viel mehr Farben, vielleicht sind ihre Kleider ja auch ganz bunt ...

Gemeinsam wollen wir uns die Farben anschauen.

Die Bilder zu dem bekannten Kinderlied zeigen und erklären uns zusätzlich die dazugehörigen Berufe. Die Kinder können bestimmt schon einige Aufgaben benennen.

Hoffentlich bleibt uns noch genügend Zeit, um das Lied auch gemeinsam zu singen.

Donnerstag, 4. Oktober 2018 : Schneewittchen

Das wunderbare Märchen von Schneewittchen, was von seiner Stiefmutter verstoßen zu den Sieben-Zwergen flieht und schließlich von einem Prinz gerettet wird.

Mit der Bildfolge des Kamishibais  können die Kinder Bild für Bild die Geschichte verfolgen, ohne dabei den roten Faden zu verlieren.

 

Donnerstag,  8. November 2018 : St. Martin feiern mit Emma und Paul

Wenn es irgendwo ein Fest gibt, dann sind die Jüngsten immer mit dabei. Und: Sie wollen natürlich wissen, was es denn da eigentlich zu feiern gibt!

Genau so geht es Emma und Paul, zwei Freunde, die die Geschichte des Heiligen Martin kennenlernen und ebenso die Bräuche, die zu diesem Fest gehören.

Gemeinsam mit ihnen erleben wir in dieser Geschichte den Martinstag, wie Emma und Paul Laternen basteln. Wir sind dabei, wenn sie dem heiligen Martin auf dem Pferd begegnen, und wenn Paul seinen Weckmann verliert.

 

Donnerstag, 13. Dezember 2018 : Advent und Weihnachten feiern mit Emma und Paul

Emma und Paul haben wir bereits kennenlernen dürfen. Nun sind wir auch dabei, wenn sie die Kerzen am Adventskranz entzünden, Schmuck für den Weihnachtsbaum basteln, Lieder singen zum Weihnachtsfest und ihren Wunschzettel schreiben.

Auch wir nehmen uns im Anschluss an die Geschichte Zeit, um Lieder zu singen, Kekse zu naschen und uns von unseren Bräuchen und Traditionen zum Weihnachtsfest zu erzählen.

 
Donnerstag, 10. Januar 2019 : Sterntaler

Ein kleines Mädchen zieht mutterseelenallein in die weite Welt hinaus. Es hat nichts als die Kleider an seinem Leib, ein Stück Brot – und ein grenzenloses Vertrauen auf den lieben Gott. Es verschenkt nach und nach alles, was es hat, zuerst einem hungrigen Mann das Brot, dann einem frierenden Kind die Mütze, einem Dritten die Jacke, einem andern das Röcklein …

Und dann, in dunkler allein im Wald – wie wird die Geschichte wohl weitergehen?

Das Märchen, erzählt mit Hilfe des Kamishibais,  lässt die Kinder die Geschichte Bild für Bild erleben.

 

Was sind die Bücherzwerge?

Ein Treffpunkt für unsere jüngsten Leser – in Begleitung einer Vertrauensperson.

Gemeinsam wollen wir Geschichten hören, Dinge des Alltags genauer betrachten, die Bücherei erkunden – und abseits vom allgemeinen Trubel der Bücherei hören, erzählen, singen und basteln.

Unterstützt durch das Erzähltheater „Kamishibai“ werden Geschichten und Sachthemen aus der Lebenswelt der Kinder präsentiert. In der Gruppe haben wir genügend Raum und Zeit, die Geschichten spielerisch zu vertiefen.

Die Bücherei öffnet für dieses Angebot nur für die jüngsten Besucher, so dass turbulente Gesänge und Spiele keine weiteren Besucher stören könnten.

Um den Kindern eine angenehme Atmosphäre bieten zu können, möchten wir es  auf die Teilnahme von zehn Kinder begrenzen und bitten um eine vorherige Anmeldung bei Jenny Hewisch unter Telefon 0176-98386098 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Termine:

 

 

 

 

 

 

 

Bilderbuchkino

Bilderbuchkino

 Mit dem Bilderbuchkino können Bilderbücher von vielen Kindern zusammen entdeckt werden! Es ist oft schwierig, einer Gruppe von Kindern ein Bilderbuch vorzulesen. Alle möchten so gern ins Buch schauen und beim Vorlesen auch die schönen Bilder zum Text sehen. Deshalb gibt es es bei uns das Bilderbuchkino!

Mit einem Beamer werden die Bilder des Buches an die Wand projizieren, während eine Büchereimitarbeiterin die Geschichte erzählt oder vorliest – so ist die Aufmerksamkeit der Kleinen garantiert. Und sie haben viel Spaß bei der gemeinsamen Vorlesestunde!

Der Träger

Pastoralverbund Borchen
Hauptstraße 17b  |  33178 Borchen
Telefon 0 52 51 / 38 87 10  |  Telefax 0 52 51 / 38 03 4
pastoralverbund-borchen.de

 

Alle Bücher, die ich mag in der e-Leihe der Bücherei in Nordborchen

Logo libell-e

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen