Die köb St. Michael in Kirchborchen

Alle Büche die ich mag: E-Books in der Bücherei

Treffpunkt: Die Bücherei. Fünf mal in Borchen.


Die Bücherei in Kirchborchen hat den Lockdown genutzt, ihre Bestände zu sichten und dabei ist einiges an alten Büchern aussortiert worden.

Wegen des Lockdowns sind schon im vergangenen Jahr alle Gelegenheiten, diese Bücher an den Mann oder die Frau zu bringen, ausgefallen. Jetzt platzt das Lager aus allen
Nähten und die Bücherei hat sich entschlossen, eine Bücherkiste einzurichten. Die Bücherkiste steht in der Eingangsnische zur Bücherei.

Aus ihr kann jeder die gut erhaltenen Bücher aller Art kostenlos mitnehmen. Das Büchereiteam hofft, so allen Lesefreunden die Zeit bis zur Wiedereröffnung der Bücherei zu verkürzen: „Viel Spaß beim Lesen.“

Eine Spende zur Anschaffung neuer Bücher ist nach dem Lockdown gerne willkommen.